Aktuelle Informationen

Liebe Kunden & Weinfreunde,

in diesen besonderen Zeiten möchten auch wir Sie über die aktuellen Gegebenheiten informieren. Unser Weinverkauf ab Hof ist wie gewohnt geöffnet. Eine Weinprobe ist zur Zeit leider nicht möglich. Auch wir müssen die vorgeschriebenen Maßnahmen beachten und bitten daher um Ihr Verständnis. Gerne bieten wir Ihnen einen kontaktlosen Weinverkauf an und bitten Sie um Vorbestellung unter Tel. 06323-5309 oder per E-Mail an info@alfons-hormuth.de. Die Rechnung liegt bei, sodass Sie den Betrag von zu Hause überweisen können!

Unsere Stellplätze für Reisemobile in St. Martin und Edenkoben werden aufgrund der neuen Bestimmungen zur Corona-Bekämpfung ab dem 02. November 2020 vorübergehend geschlossen! Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und freuen uns, Sie zu einem anderen Zeitpunkt bei uns begrüßen zu dürfen.

Ein Hinweis zu unseren Weintouren: Nach aktuellem Stand finden die Weintouren wie geplant statt. Änderungen der Liefertermine entnehmen Sie bitte unseren Weintour-Daten.

Bleiben Sie gesund!

Ihre Familie Hormuth

Aktuelles aus den Weinbergen

Unsere Weinberge erwachsen aus der Winterruhe und der Austrieb steht bevor. Kurz vor dem Austrieb beginnt die Weinreben zu „bluten“. Ein natürlicher Schutzmechanismus der Rebe nach dem Rebschnitt, denn durch den auftretenden Saft wird die Schnittwunde desinfiziert und das Eindringen von Bakterien verhindert.

Staatsehrenpreis 2020

Am Donnerstag, den 03. Dezember 2020 haben wir von der Landwirtschaftskammer Rheinland einen Staatsehrenpreis überreicht bekommen. Diese Auszeichnung ist eine tolle Bestätigung für die Liebe und Arbeit, die wir täglich in unsere Weine stecken! Weitere Informationen zu unserem Staatsehrenpreis finden Sie hier.

Nachhaltiges Reiseziel Deutsche Weinstraße

Wir sind Teil des Nachhaltigen Reiseziels Deutsche Weinstraße! Mit der Zertifizierung bekennt sich die Deutsche Weinstraße als erste Region in Rheinland-Pfalz zu ihrer Verantwortung für einen Nachhaltigen Tourismus und will sich gemeinsam mit uns zukunftsfähig weiterentwickeln. Während des Zertifizierungsprozesses wurden alle drei Aspekte der Nachhaltigkeit – die ökonomischen, ökologischen und sozialen – überprüft und ein Verbesserungsprogramm erarbeitet. Das Qualitätssiegel „Nachhaltiges Reiseziel“ wurde von der Beratungs- und Zertifizierungsorganisation TourCert gGmbH aus Stuttgart verliehen. Durch den erfolgreich angestoßenen Zertifizie-rungsprozess erhielt die Region die Auszeichnung „Nachhaltiges Reiseziel“.