Beitrag im SWR-Fernsehen
Sendung "Natrürlich!"

 

In den vergangen Wochen war es ganz schön turbulent bei uns - und das nicht nur wegen der Weinlese. Wir hatten das SWR-Fernsehen bei uns im Weingut zu Gast. Gedreht wurde ein Beitrag über unser klimaneutrales Weingut. Hauptthema war die Klimaneutralität und das nachhaltige Wirtschaften. Ausgestrahlt wird der Film am 10.10.2017 um 18:15 Uhr im SWR Fernsehen in der Sendung "Natürlich!".

Für alle die diesen Termin verpasst haben gibt es die Möglichkeit sich den Film hier anzuschauen.

Wir wünschen viel Spaß beim Anschauen!


 
   
2. Platz beim Siegerwein-Wettbewerb  

 

 

Unser 2016 Weißburgunder trocken EXPRESSION hat beim diesjährigen Siegerwein-Wettbewerb der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz den 2. Platz belegt. Eine Auszeichnung, über die wir uns sehr freuen!

   
Winzerfestumzug 2017  

Am Sonntag, den 08.10.201, fand in Neustadt der 79. Winzerfestumzug statt. Der Winzerfestumzug bildet den Abschluss und zugleich das Highlight des Weinlesefestes in Neustadt. Auch unsere Tochter Daniela, Weinprinzessin von St. Martin, war mit einem Festwagen und vielen Mitglidern des Weinbauvereins und der Landjugend St. Martin mit dabei. Bei schönem Wetter und guter Stimmung hatten wir alle viel Spaß.

Unter nachfolgendem Link können Sie sich den gesammten Winzerfestumzug anschauen:

https://swrmediathek.de/player.htm?show=de5eed90-ac4a-11e7-a5ff-005056a12b4c

 
   
   
Weinlese  

 

 

Am Montag, den 2. Oktober haben wir die Weinlese erfolgreich beendet. Den Abschluss der Ernte 2017 bildete unser Cabernet Sauvignon, welchen wir als Rosé- und Rotwein ausgebauen.

Fazit:

Die Ernte 2017 war 3 früher als in den letzten Jahren. In genau 4 Wochen konnten wir alle Weinberge ernten. Anfangs war es sehr trocken was uns sehr erfreute, gegen Ende der Lese machte uns ein eher feuchtes Klima etwas zu schaffen.

Die Qalität ist sehr gut, jedoch liegt die Menge unter dem Durchschnitt der letzten Jahre.

So dürfen Sie sich schon jetzt auf einen interessanten Jahrgang und gute Weine freuen.

   
Ausgezeichnet mit FairChoice®  

 

 

Am 10. Januar wurde uns von Professor Armin R. Gemmrich, Vorstand DINE, die Zertifizierungsurkunde FairChoice® überreicht. FairChoice ist ein Nachhaltigkeitssiegel des Deutschen Institut für Nachhaltige Entwicklung e.V., das die Arbeitsweise im Hinblick auf ökologische, ökonomische und soziale Aspekte auszeichnet. Durch das FairChoice®-Label dokumentieren wir nun, dass der umfangreiche Kriterienkatalog hinsichtlich Ökonomie, Ökologie und sozialem Engagement in unserem Weingut umgesetzt wird.


 FairChoice Zertifikat kom

 Übergabe HP kom

von links nach rechts:

Ortsbürgermeister von St. Martin Timo Glaser, Andreas Hormuth, Prof. Armin Gemmrich (DINE), Tanja Hormuth, Staatssekretär Andy Becht (Ministerium für Landwirtschaft und Weinbau in Mainz), Karolin Hormuth, Bürgermeister der VG Maikammer Karl Schäfer, Daniela Hormuth, Vorsitzender des Tourismusvereins St. Martin Christian Hormuth

 

 

Wir sind sehr stolz darauf, nun bei FairChoice zertifiziert zu sein. Nachhaltiges Arbeiten beschränkt sich für uns nicht nur auf den Weinberg, sondern zieht sich durch den ganzen Betrieb. So ist Nachhaltigkeit die Grundvoraussetzung dafür, dass das Unternehmen langfristig existiert und auch den Kindern eine Lebensgrundlage bieten kann. Wir wollten etwas, dass uns als ganzen Betrieb auszeichnet und nicht nur einzelne Teilbereiche unseres Handelns abdeckt. Aus diesem Grund fiel die Wahl auf FairChoice®.
   
 
 

 

Parkschild Parken in St. Martin

St. Martin hat das Parken im Dorf für alle Fahrzeuge und Wohnmobile neu geordnet.

Alle Kunden unseres Weingutes können auf unserem Hof kostenlos parken.
Sie können die Weinprobe genießen und Ihren Weineinkauf bei uns unbeschwert tätigen.